Age-friendly City

Wie Hamburg fit fürs Alter wird!

Die Älte­ren von heu­te sind nicht mehr die von vor 20 Jah­ren. Sie blei­ben bis ins hohe Alter fit, enga­gie­ren sich, pfle­gen Freund­schaf­ten und neh­men immer län­ger aktiv am öffent­li­chen Leben teil. Das Wort Ruhe­stand ist längst nicht mehr zeit­ge­mäß. Wenn jedoch immer mehr Men­schen immer älter wer­den, müs­sen moder­ne Städ­te dafür die rich­ti­gen Bedin­gun­gen schaffen. 

Weiterlesen »

Age-friendly City bei den Silbergrünen in Nürnberg

Nach vie­len Anläu­fen ist Age-friend­ly City seit der Bun­des­tags­wahl auch Bestand­teil des grü­nen Wahl­pro­gramms. Wobei sich grü­ne Senior:innenpolitik ja dadurch aus­zeich­net, dass wir immer alle Genera­tio­nen im Blick haben. Denn vie­le unse­rer For­de­run­gen erleich­tern jün­ge­ren Men­schen genau­so das Leben wie uns Älteren. 

Weiterlesen »

Was geht ab in Hamburg und Nürnberg?

Grü­ne Ü60 aus Nürn­berg haben sich vor kur­zem zur Grup­pe Sil­ber­grü­ne zusam­men­ge­schlos­sen und infor­mie­ren sich am Mitt­woch ab 10 Uhr über Alters­freund­li­che Städ­te und Gemein­den. Des­halb ist unser Vor­stands­mit­glied Chris­ta Möl­ler-Metz­ger digi­tal vor Ort und berich­tet von dem inter­na­tio­na­len WHO Pro­jekt – und was sie davon als senior:innenpolitische Spre­che­rin in Ham­burg bis­her umset­zen konnte. 

Weiterlesen »

Wahlprogramm, Vielfaltsrat, Marketing, Grüne Alte als LAG?

Es gab vie­le wich­ti­ge The­men, die wir in einer span­nen­den Zoom-Sit­zung dis­ku­tiert haben. Wel­che The­men wol­len wir ins Bun­des­tags­wahl­pro­gramm ein­brin­gen? Das The­ma der Alters­freund­li­chen Städ­te und Kom­mu­nen hat­ten wir ja… 

Weiterlesen »

Bus-10-Punkte-Plan

Die Wün­sche der Ham­bur­ger GRÜNEN 60plus an die Aus­stat­tung der neu­en Bus-Genera­ti­on  Bar­rie­re­frei­er Ein­stieg: Nie­der­flur­tech­nik mit Absen­kung des Ein­stiegs an der Hal­te­stel­le, damit geh­be­hin­der­te Per­so­nen sowie Leu­te mit Rol­la­tor, Roll­stuhl, Kinderwagen… 

Weiterlesen »