Chrissis Grünzeug

In Bux­te­hu­de oder Bay­ern wur­de gera­de eine neue Grup­pe der Grü­nen Alten gegrün­det? Es gibt aktu­el­le Zah­len zum demo­gra­fi­schen Wan­del oder zum Ein­kom­men von Rentner*innen? In Ber­lin wird gegen Ver­bren­nungs­mo­to­ren demons­triert?

Über grün und alt und alles, was Grü­ne Alte inter­es­sie­ren könn­te, blogt hier Chris­ta Möl­ler, Jour­na­lis­tin, Spre­che­rin der Grü­nen Alten in Ham­burg und Mit­glied im Bun­des­ver­band. Infor­ma­tio­nen, Anre­gun­gen, Tipps, Ter­mi­ne, Berich­te wer­den gern ent­ge­gen­ge­nom­men – genau­so wie Gast­blog-Bei­trä­ge. Tex­te und Fotos ein­fach per Mail schi­cken.

Quartiersstrukturen

Info von Anto­nia Schwarz: Auch die rot ‑gelb-grü­­ne Lan­des­re­gie­rung in Rhein­land Pfalz unter­stützt Quar­tiers­struk­tu­ren, in denen sich jun­ge Men­schen, Fami­li­en, älte­re und hil­fe­be­dürf­ti­ge Per­so­nen glei­cher­ma­ßen ein­brin­gen oder sich dar­auf stüt­zen…

Weiterlesen »

Hamburg: Tag der älteren Menschen

Der Lan­­des-Seni­o­­ren­bei­­rat (LSB) und die DGB-Seni­o­­ren hat­ten ein­ge­la­den – und vie­le, vie­le kamen. Immer­hin war Franz Mün­te­fe­ring, inzwi­schen Vor­sit­zen­der der BAGSO (Bun­des­ar­beits­grup­pe der Senio­ren­or­ga­ni­sa­tio­nen) Gast­red­ner im Gemein­de­saal des Michels. Um…

Weiterlesen »