Vorstandstreffen in Kassel

In Leip­zig in den Vor­stand gewählt und zum ers­ten Mal dabei: Anne­lie Katt aus Par­chim und Gerd Bau­mer aus Kehl

Tref­fen in der grü­nen Geschäfts­stel­le in Kas­sel, wo wir net­ter­wei­se tagen durf­ten!

Für Gerd Bau­mer, Neu­mit­glied im Vor­stand der Bun­des­grü­nen Alten, stand schnell fest: Das nächs­te Vor­stands­tref­fen wird in Kas­sel gemacht, das ist die hal­be Weg­stre­cke zwi­schen Nord und Süd. Er selbst kommt aus Baden-Würt­tem­berg, wir ande­ren eher aus dem Nor­den. Damit alles bezahl­bar bleibt, küm­mer­te er sich um ein preis­wer­tes Hotel und einen kos­ten­lo­sen Tagungs­raum. Die Kas­se­ler Grü­nen stell­ten uns net­ter­wei­se ihren Kon­fe­renz-Raum zur Ver­fü­gung inkl. Tee­kü­che und Was­ser. Total nett!

An zwei Tagen haben wir dann ver­sucht, unse­re lan­ge Tages­ord­nung abzu­ar­bei­ten – und haben es fast geschafft.

Was wir uns für 2019 vor­ge­nom­men haben: Wir wol­len sicht­ba­rer wer­den! Mit Grü­nen-Alten-T-Shirts, guten Aktio­nen – und als Teil­or­ga­ni­sa­ti­on.

Des­halb wird es par­al­lel zur nächs­ten Bun­des­de­le­gier­ten­kon­fe­renz (BDK) ein Mit­glie­der­tref­fen geben, um den Sat­zungs­än­de­rungs­an­trag für die Auf­nah­me der Grü­nen Alten in die Par­tei nun end­lich zu beschlie­ßen.

Außer­dem wer­den wir bei der Frak­ti­ons­ta­gung in Wei­mar dabei sein und wür­den auch gern beim Län­der­rat spre­chen und wol­len uns bei der Grund­satz-Aka­de­mie der BAGs im August und beim  Grund­satz­kon­vent Ende März ein­brin­gen (das Anmel­de­for­mu­lar für letz­te­res kommt in der 2. Febru­ar­hälf­te).

Gern wür­den wir als Grü­ne Alte die öst­li­chen Bun­des­län­der im Wahl­kampf unter­stüt­zen. Am 1.9. ist Wahl in Bran­den­burg und in Sach­sen, am 27.10. in Thü­rin­gen.

Unser Hotel lag außer­halb – um so grö­ßer die Freu­de, als wir am Abend end­lich eine Piz­ze­ria ent­deckt haben!

Über­all pro­ble­ma­tisch: Rad­we­ge, die direkt vor der Hal­te­stel­le auf dem Fuß­weg ver­lau­fen

Wir wer­den die Ter­mi­ne bekannt geben, an denen wir vor Ort sind und wür­den uns sehr über Unter­stüt­zung von euch freu­en. Anto­nia Schwarz nimmt eure Namen und Adres­sen auf, also mel­det euch gern bei ihr. Die öst­li­chen Bun­des­län­der brau­chen nach wie vor unse­re Unter­stüt­zung – und es geht auch hier um Sicht­bar­keit!

Bei der Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Senio­ren­or­ga­ni­sa­tio­nen (BAGSO) sind wir in den Berei­chen Digi­tal, Pfle­ge und Senio­ren­po­li­tik ver­tre­ten. 

Und aus den Bun­des­län­dern kom­men erfreu­li­che Neu­ig­kei­ten: In Bay­ern wird an einer Grün­dung der Grü­nen Alten gear­bei­tet und in Nie­der­sach­sen soll die Grün­dung Mit­te des Jah­res umge­setzt wer­den. Beson­ders Jörg Jenn­rich ist dort sehr erfolg­reich und hat in sei­nem Land­kreis fast 100 neue Mit­glie­der gewon­nen!

Wer gern eine Grup­pe grün­den möch­te und Unter­stüt­zung braucht, kann von uns Fly­er anfor­dern und auf unse­re Home­page ver­wei­sen. Dort fin­den sich auch die aktu­el­len Ter­mi­ne der jewei­li­gen Grup­pen bzw. die Ansprech­per­so­nen. Und es ist mög­lich – wie im Fall von Baden-Würt­tem­berg – eine Sei­te spe­zi­ell für das betref­fen­de Bun­des­land ein­zu­rich­ten. 

Ein News­let­ter mit Blog­bei­trä­gen und Ter­mi­nen ist in Arbeit. 

Es geht vor­an! Und wir hof­fen, dass wir spä­tes­tens Anfang 2020 auch inner­halb der Par­tei erfolg­reich sein wer­den!

 

 

 

 

Wenn Du einen Feh­ler gefun­den hast, kannst Du uns benach­rich­ti­gen, indem Du den Text aus­wählst und dann Strg + Ein­ga­be­tas­te drückst.

Die Kurz-URL für die­sen Arti­kel ist: https://wp.me/p84Y3M-Lo

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Verwandte Artikel