Menschen 60plus in Chemnitz treffen die Bundesgrünen Alten

Anto­nia Schwarz, Spre­che­rin der Bun­des­grü­nen Alten aus Ber­lin

Homepage Grüne Chemnitz:

Einladung zum Gespräch mit Antonia Schwarz (Berlin), Bundesvorsitzende der „Grünen Alten“ über ihre Gruppe und die neuen Chancen und Themen der Grünen bei den Menschen 60 plus

Chem­nitz hat den Ruf der Senio­ren­hoch­burg. Eine Einwohner*in 60 plus trifft sta­tis­tisch auf deut­lich weni­ger als zwei Erwach­se­ne jün­ge­ren Alters. Aber in die­ser Alters­grup­pe ist Poten­ti­al für uns. Bei der Euro­pa­wahl war der stärks­te Zuwachs bei den Erstwähler*innen (+16 %) und der zweit­stärks­te bei den 60–69-Jährigen (+11 %). Und es gibt seit 15 Jah­ren die Grup­pe „Grü­ne Alten“,  aber im Osten nur in Bran­den­burg. Dar­über ver­an­stal­ten wir ein öffent­li­ches Gespräch mit Anto­nia. Sie ist Sozi­al­wis­sen­schaft­le­rin und ehe­ma­li­ge Dezer­nen­tin für Gesund­heit. Sie ver­bringt die Woche vom 8.–14.7. in Chem­nitz, um die Stadt ken­nen zu ler­nen und auch bei ande­ren Gele­gen­hei­ten mit ihren Altersgenoss*innen ins Gespräch zu kommen.Orgatreffen am 9.7., 10 Uhr, bei Katha­ri­na Wey­andt, Les­sing­platz 6 – wei­te­re Inter­es­sier­te herz­lich will­kom­men!

Ihr könnt Anto­nia direkt ein­la­den,  sie will uns im Vor­wahl­kampf unter­stüt­zen.

Wei­ter geplant u. a. : Info­stand am Markt mit Samm­lung von Unter­schrif­ten für die Kli­ma­not­stands­pe­ti­ti­on am 12.7., 11 Uhr

Kon­takt: Anto­nia Mobil: 0179475 7427, Email: antonia.schwarz@gruenealte.de oder über Katha­ri­na, Mobil 015165165576.

Hier geht’s zur Seiten der Grünen in Chemnitz

Kalen­der

Wenn Du einen Feh­ler gefun­den hast, kannst Du uns benach­rich­ti­gen, indem Du den Text aus­wählst und dann Strg + Ein­ga­be­tas­te drückst.

Die Kurz-URL für die­sen Arti­kel ist: https://wp.me/p84Y3M-QA

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen

Verwandte Artikel