Auf dem Seniorentag 2021: Wir. Alle. Zusammen.

Unse­re Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te für Senior:innenpolitik, Kor­du­la Schulz-Asche

Der 13. Deut­sche Senio­ren­tag 2021 mit 99 Online-Ver­an­stal­tun­gen geht heu­te zu Ende. Vor dem Hin­ter­grund der hohen Infek­ti­ons­zah­len und der vier­ten Coro­na-Wel­le fand die bun­des­weit wich­tigs­te Ver­an­stal­tung zum Älter­wer­den erst­mals aus­schließ­lich digi­tal statt. Unter dem Mot­to „Wir. Alle. Zusam­men.“ folg­ten meh­re­re Tau­send Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer den Vor­trä­gen, Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tun­gen und Work­shops im Inter­net. Die The­men reich­ten von digi­ta­ler Teil­ha­be und dem gemein­sa­men Ler­nen im Mit­ein­an­der von Jung und Alt über Kon­zep­te gegen Ein­sam­keit bis hin zu Glück und Sin­nerle­ben im Alter sowie der End­lich­keit des Lebens.

Älte­re Men­schen haben viel Lebens­er­fah­rung und es lohnt sich, Ihnen zuzu­hö­ren. Das hat die­ser Deut­sche Senio­ren­tag gezeigt“, sag­te Franz Mün­te­fe­ring am drit­ten Tag der Ver­an­stal­tung. „Sie mischen sich ein, dis­ku­tie­ren mit und haben etwas zu den aktu­el­len The­men wie Kli­ma­schutz, Gerech­tig­keit und Viel­falt in unse­rer Gesell­schaft zu sagen. Und sie haben vie­le Ideen, wie sich im Mit­ein­an­der der Genera­tio­nen ein gutes Leben gestal­ten lässt.“

Vier­zehn Ver­an­stal­tun­gen mit pro­mi­nen­ten Gäs­ten wur­den über You­Tube gestreamt und bis­lang über 7.000 Mal auf­ge­ru­fen. Sie sind auch wei­ter­hin über www.deutscher-seniorentag.de abrufbar. 

Auch die GRÜNEN ALTEN waren mit einer span­nen­den Ver­an­stal­tung dabei, Pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge und Pfle­ge in Zei­ten des Pfle­ge­not­stan­des, an der über 80 Zuschauer*innen teil­nah­men. Dis­ku­tiert wur­de auch der Koali­ti­ons­ver­trag, zu dem unse­re grü­ne Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Kor­du­la Schulz-Asche kom­pe­tent Aus­kunft geben konn­te. Dazu bald mehr. 

Text: Pres­se­mit­tei­lung der BAGSO, Chris­ta Möl­ler-Metz­ger
Die voll­stän­di­ge Pres­se­mit­tei­lung kann hier als PDF-Datei her­un­ter­ge­la­den werden …

Die Kurz-URL für die­sen Arti­kel ist: http://gruenealte.de/bfabq

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel