Mitspracherecht für Senior*innen in der Mobilitätswende

Anfang Sep­tem­ber stand ein Antrag mit der Über­schrift „Senior*innen in der Mobi­li­täts­wen­de aktiv mit­neh­men“ auf der Agen­da der Ham­bur­gi­schen Bürgerschaft.

In mei­ner Rede habe ich auf Her­aus­for­de­run­gen der Älte­ren im Ver­kehr hin­ge­wie­sen und wie man mit Bän­ken, län­ge­ren Ampel­pha­sen oder HVV-Abo bei Abga­be der Fahr­erlaub­nis dar­auf reagie­ren muss.

Die gan­ze Rede fin­den Sie hier. Unter­ti­tel sind eben­falls vorhanden.

Ham­bur­gi­sche Bürgerschaft 
Die Kurz-URL für die­sen Arti­kel ist: http://gruenealte.de/rlgyf

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel