Guter Start der Aktion „GRÜNE Alte und Ortsverband“ in Meersburg

Was ursprüng­lich in Fried­richs­ha­fen geplant war, fei­er­te nun in Meers­burg Pre­miè­re. Im Juni hat­ten die „GRÜNEN Alten“ (GA) des Krei­ses beschlos­sen, Aktio­nen und Info­stän­de zusam­men mit den Orts­ver­bän­den durch­zu­füh­ren. Am 30. Sep­tem­ber 2022 eröff­ne­te ein Markt­stand in Meers­burg die­sen Rei­gen. Von 9 bis 12 Uhr waren bis zu sie­ben GRÜNE vor Ort, ver­teil­ten Info­ma­te­ri­al, Samen­tüt­chen und Pflan­zen­ab­le­ger, und führ­ten zahl­rei­che Gespräche.

Infostand Meersburg
GRÜNE Alte Info­stand Meersburg

Die „GRÜNEN Alten“ hat­ten damit ihren ers­ten öffent­li­chen Auf­tritt über­haupt, für den Orts­ver­band war es nach dem Jubi­lä­ums­stand am 9. Juli 2021 (25 Jah­re OV Meers­burg), erst der zwei­te Info­stand außer­halb von Wahl­kampf­zei­ten. Das wur­de hono­riert. „Schön, dass Ihr auch ohne Wahl­kampf hier seid!“ – so oder ähn­lich wur­den wir mehr­fach gelobt.

Die Grund­idee der GA, näm­lich das Ver­tei­len von Able­gern, kam nicht ganz so gut an: „Zu groß, zu schwie­rig zu trans­por­tie­ren, kei­nen Platz zu Hau­se“ waren die häu­figs­ten Argu­men­te. Ledig­lich die ein­fa­chen Able­ger des Dra­chen­bau­mes – auch für Innen­räu­me geeig­net – fan­den ihre Abneh­mer. Die „grü­nen“ Samen­tüt­chen (in den Sor­ten Ruco­la, Peter­si­lie und Bie­nen­wie­se) gin­gen dage­gen weg „wie war­me Sem­mel“. Gefragt waren auch die Info­fly­er der „GRÜNEN Alten“ und das brand­neue Maga­zin der GA im Bund. Da außer­dem alle Samen­tüt­chen einen Stem­pel „GRÜNE Alte Boden­see­kreis“ tru­gen, dürf­te der Bekannt­heits­grad unse­rer Senio­ren­grup­pe gestie­gen sein.

Neben­bei haben wir noch für den Lan­des­se­nio­ren­rat und sei­ne Akti­on „Freie Geh­we­ge“ gewor­ben. Die­se Akti­on war für den 1. Okto­ber („Inter­na­tio­na­ler Tag der älte­ren Men­schen“) ange­setzt, ist aber selbst­ver­ständ­lich auch danach noch aktuell.

Zusam­men­fas­send kön­nen wir ande­re Orts­ver­bän­de nur ermu­ti­gen, eben­falls einen gemein­sa­men Markt­stand mit und für „GRÜNE Alte“ zu machen: Es nützt allen – und Spaß macht es auch.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Skip to content