Die Bundesregierung zum 7. Altenbericht

old-man-1214541__180Info von Antonia Schwarz zum

7. Altenbericht der Bundesregierung,

Meldung vom 02.11.2016:

Ges­tern hat das Bun­des­ka­bi­nett die Stel­lung­nah­me zu 7. Alten­be­richt der Bun­des­re­gie­rung beschlos­sen. Der Exper­ten­teil des Berichts war bereits vor mehr als einem Jahr an Bun­des­se­nio­ren­mi­nis­te­rin Manue­la Schwe­sig über­ge­ben wor­den. Schwer­punkt des Berichts ist die kom­mu­na­len Ver­ant­wor­tung für die Daseins­vor­sor­ge, der loka­len Hil­fe­st­ruk­tu­ren, der Gesund­heits­ver­sor­gung und der Pfle­ge sowie dem Woh­nen im Alter. Im Fokus ste­hen aber auch wich­ti­ge Fra­ge­stel­lun­gen wie Ungleich­hei­ten in der altern­den Gesell­schaft und regio­na­le Unter­schie­de der Lebens­si­tua­tio­nen älte­rer Men­schen.
https://www.bmfsfj.de/…/-die-qualitaet-des-lebens-im…/112214

Wenn Du einen Feh­ler gefun­den hast, kannst Du uns benach­rich­ti­gen, indem Du den Text aus­wählst und dann Strg + Ein­ga­be­tas­te drückst.

Die Kurz-URL für die­sen Arti­kel ist: https://wp.me/p84Y3M-9e

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.