Chrissis Grünzeug

In Bux­te­hu­de oder Bay­ern wur­de gera­de eine neue Grup­pe der Grü­nen Alten gegrün­det? Es gibt aktu­el­le Zah­len zum demo­gra­fi­schen Wan­del oder zum Ein­kom­men von Rentner*innen? In Ber­lin wird gegen Ver­bren­nungs­mo­to­ren demons­triert?

Über grün und alt und alles, was Grü­ne Alte inter­es­sie­ren könn­te, blogt hier Chris­ta Möl­ler, Jour­na­lis­tin, Spre­che­rin der Grü­nen Alten in Ham­burg und Mit­glied im Bun­des­ver­band. Infor­ma­tio­nen, Anre­gun­gen, Tipps, Ter­mi­ne, Berich­te wer­den gern ent­ge­gen­ge­nom­men – genau­so wie Gast­blog-Bei­trä­ge. Tex­te und Fotos ein­fach per Mail schi­cken.

Arbeiten bis 70?

Eigent­lich hält sich die Bun­des­bank zurück mit klu­gen Rat­schlä­gen an die Bun­des­re­gie­rung, das gilt als unge­schrie­be­nes Gesetz. Nur beim The­ma Ren­te ist das anders, so auch in die­ser Woche: Die Bun­des­bank for­dert,…

Weiterlesen »

Der Altenquotient nimmt weiter zu

Es gibt neue OECD*)-Zahlen zum Anteil der Älte­ren in unse­rer Gesell­schaft: in allen OECD Län­dern ist der Anteil der Älte­ren mehr als drei­mal so rasch gestie­gen wie die Gesamt­be­völ­ke­rung (in…

Weiterlesen »

Grüne Rente in Hamburg in der Diskussion

Full House und vie­le Fra­gen – die alle im Lau­fe des Abends beant­wor­tet wur­den: Das war wirk­lich eine tol­le Son­­der-Sit­zung der LAG WiFi mit Udo Phil­ipp, Co-Spre­cher BAG-WiFi, Mar­cel Duda, Spre­cher…

Weiterlesen »

Fit im Netz

Es gibt nicht nur bar­rie­re­freie Woh­nun­gen, Bahn­sta­tio­nen und Stra­ßen, nein auch Online-Sei­­ten! Das habe ich heu­te bei mei­nem zwei­ten Tref­fen mit der BAGSO (Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Senio­ren­ver­bän­de) in der Arbeits­grup­pe Neue…

Weiterlesen »

Zukunftssymposium in Köln

Bei unse­rer Dis­kus­si­on für eine grü­ne Visi­on vom Zusam­men­le­ben im Jahr 2030 hat­te unser Ham­bur­ger LaVo auch Loring Sitt­ler ein­ge­la­den vom Gene­ra­li Zukunfts­fond. Jetzt hat er sich revan­chiert und ich durf­te als Ver­tre­te­rin…

Weiterlesen »

Seniorenparlament in Wien

Wien: 70 älte­re Men­schen aus poli­ti­schen Frak­tio­nen des Par­la­ments sind einen Tag lang fik­ti­ve Bunds­rä­tIn­nen und ent­schei­den gemein­sam über eine ange­nom­me­ne Geset­zes­no­vel­le zum Pen­si­ons­ge­setz. Wie das geht, eine poli­tisch wich­ti­ge Ent­schei­dung, die der…

Weiterlesen »

Bei der Arbeitsgruppe „Neue Medien“ in Bonn

Arbeits­grup­pe Neue Medi­en in Bonn Im Som­mer vor einem Jahr wuss­te ich noch gar nicht, was die BAGSO ist – und mit dem Namen „Senio­ren­or­ga­ni­sa­ti­on“ kann ich mich auch immer…

Weiterlesen »

Wir werden bunter und älter – trotz Zuwanderung

Die Gra­fik zeigt die Bevöl­ke­rungs­struk­tur Deutsch­lands aktu­ell, sowie im Jahr 2040 unter Berück­sich­ti­gung zwei ver­schie­de­ner Model­rech­nun­gen. Die eine Rech­nung geht von einer Zuwan­de­rung von 300.000 Per­so­nen pro Jahr aus, die…

Weiterlesen »

Wo lebt man am längsten?

Rein sta­tis­tisch gese­hen, leben Deut­sche in Baden-Wür­t­­te­m­berg am längs­ten! Eine genaue Ver­tei­lung zwi­schen Män­nern und Frau­en in den ver­schie­de­nen Bun­des­län­dern hat die Welt veröffentlicht.Wer nicht umzie­hen will und trotz­dem sein Leben mög­lichst…

Weiterlesen »

Neuanfang mit 73

Isa­bel Allen­des neu­es Buch spielt übri­gens in einem Senio­ren­heim in San Fran­cis­co Die chi­­le­­nisch-US-ame­­ri­­ka­­ni­­sche Schrift­stel­le­rin Isa­bel Allen­de (73) hat sich nach vie­len gemein­sa­men Jah­ren von ihrem Ehe­mann getrennt, von ihrem…

Weiterlesen »