Super Rutsch ins neue Jahr!

Teich­wie­sen­lauf in Ham­burg- Volks­dorf: Mit­lau­fen kann man in jedem Alter

Ges­tern mor­gen habe ich Kin­der­nach­rich­ten auf NDR info gehört, es ging um die Wün­sche für das Jahr 2018. Die Kin­der im Stu­dio wünsch­ten sich eine fried­li­che Welt! Und dass wir mehr Fahr­rad fah­ren, auch bei Nie­sel­re­gen, wir sei­en ja nicht aus Zucker. Und dass es im Som­mer bei uns warm ist – und nicht nur bei den Leu­ten, die nach Ita­li­en flie­gen. Und dass es im Win­ter wie­der rich­tig schneit.

Einen super Rutsch ins neue Jahr!

Tja, nach Schnee sieht es im Moment lei­der (noch?) nicht aus. Aber das mit dem Rad­fah­ren könn­te ja klap­pen. Und an der fried­li­chen Welt arbei­ten wir. Lei­der zie­hen rings um uns her­um vie­le Regie­run­gen zur Zeit nicht wirk­lich an einem fried­li­chen Strang, auto­ri­tä­re Sys­te­me waren 2017 so erfolg­reich wie schon lan­ge nicht mehr.

Heu­te beim tra­di­tio­nel­len Teich­wie­sen­lauf in Ham­burg-Volks­dorf ging es dage­gen wie jedes Jahr sehr fried­lich zu. 1100 Men­schen waren trotz Nie­sel­re­gen aus Ham­burg und Umge­bung gekom­men, um ein­mal oder öfter um die Teich­wie­sen zu lau­fen. In den schöns­ten Ver­klei­dun­gen. Anschlie­ßend wur­den die schnells­ten Läu­fer und die fan­ta­sie­reichs­ten Ver­klei­dun­gen prä­miert. Und alle hat­ten einen Mords­spaß!

Ich hof­fe, den habt ihr heu­te Abend auch, ich wünsch euch jeden­falls einen super Rutsch! Und ein ganz schö­nes, hof­fent­lich fried­li­ches Jahr 2018!

Die Kurz-URL für die­sen Arti­kel ist: https://wp.me/p84Y3M-sO

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Kommentar verfassen